"Das Astronomische Jahr" ist eine interaktive Anwendung für eine Ausstellung. Es beschreibt anhand der Bewegungen von Erde und Mond die Grundlagen unserer Zeitrechnung. Dazu wird die Anwendung von einem Beamer an der Decke auf eine runde Tischplatte projeziert. Auf traditionelle Eingabegeräte wie Maus und Tastatur wurde vollständig verzichtet. Stattdessen steuert der Benutzer die Anwendung intuitiv indem er die Tischplatte nach rechts oder links dreht.